ARBEITSZEIT

Die CITADEL Arbeitszeitverwaltung erleichtert Ihnen die Arbeitszeitberechnung Ihrer Mitarbeiter deutlich. Die Basis bildet ein umfangreicher Mitarbeiterstamm, in dem neben den Adress- und Kommunikationsdaten vertragliche Vereinbarungen wie Tätigkeit, Abteilung, wöchentliche Arbeitszeit, Überstundenregelung und Urlaubsanspruch erfasst werden

Jeweils zu Beginn und zum Ende der Tätigkeit meldet sich der Mitarbeiter am System an bzw. ab. Die Anwendung errechnet die entsprechende Arbeitszeit, kumuliert diese im Stammdatensatz des jeweiligen Mitarbeiters und stellt sie den vertraglich vereinbarten Arbeitszeiten gegenüber(Soll-/Ist-Vergleich). 

 

  • Fingerprint oder Mitarbeiterkarten (Magnet oder RFID)
  • Betriebliche Abwesenheit (Fortbildung, Krankheit oder Urlaub)
  • Verwaltung von Mehr- oder Minderarbeit (Guttageverwaltung)
  • Berücksichtigung von Sonderzeiträume zur Berechnung von Zuschlägen (Feiertag- und Nachtarbeit)